Stöbern Sie durch unsere Angebote (959 Treffer)

Zeil
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Jagd nach Betongold im Münchner Umland ist im vollen Gange. Zwei Leichen - ein Mann und eine Frau - in einer leer stehenden Wohnung. Kriminalhauptkommissar Konrad Zeil leitet die Ermittlungen, als seine Ex in Berlin verschwindet. Zeil muss sich entscheiden... Der Autor K. J. Müller (*1964) lebt mit seiner Frau im oberbayerischen Alpenvorland.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Zwischen den Zeilen - Roman
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Forschungsarbeit über zeitgenössische katalanische Schriftstellerinnen führt Maria, Anfang dreißig, nach Barcelona - zurück in die Stadt, in der sie vor Jahren ihr eigenes Schreiben verloren hat. Hier trifft sie neben bekannten Schriftstellerinnen auch auf die literarische Newcomerin Bea. Mit ihr verbindet sie der Rückzug in die eigene Lebenswelt. Beide haben sich in einer Einsamkeit eingerichtet, die den Kontakt zu anderen nur an der Oberfläche zuläßt. Ihre Begegnung wird für Maria und Bea zur emotionalen Herausforderung: Das Streiten um Nähe und Distanz, die Überwindung selbstgesteckter Grenzen und die Angst davor, sich - wie auch immer - aufeinander einzulassen, bringt die beiden Frauen in kürzester Zeit hautnah zusammen, um sie wieder auseinanderzutreiben. Im Ringen um Freundschaft und Liebe beginnt für jede, neben der Suche nach der andern, eine Suche nach sich selbst. Corinna Waffender legt mit Zwischen den Zeilen einen Debütroman von hohem literarischen Niveau vor. Ein Buch, das auf der ersten Seite ebenso fesselt wie auf der letzten. Und dazwischen nicht weniger. Corinna Waffender, 1964 in Mainz geboren, lebt in Berlin. Mehrfach literarisch ausgezeichnet, Herausgeberin verschiedener Anthologien und Initiatorin von Literaturprojekten (www.textwaren.de). Im Querverlag sind von ihr folgende Romane erschienen: Zwischen den Zeilen (2002), Schnitt (2005), Flüchtig bleiben (2007), Laut gedacht (2008) sowie die beiden Kriminal­romane Tod durch Erinnern (2009) und Töten ist ein Kinderspiel (2010) in der Reihe quer criminal.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Gedanken in Zeilen
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die eigene Stadt wie ein Tourist erleben, einen eigenen Song schreiben und einfach auf eine fremde Party gehen. Mit dem Musiker Nick erlebt Mia einen Sommer, der alles auf den Kopf stellt. Livemusik, eine rockige Band und mit meiner besten Freundin feiern, das ist alles was ich zum Glücklichsein brauche. Wenn man es ganz genau nimmt: der Club muss klein und nicht zu voll, die Musik tanzbar und die Stimmung ausgelassen sein. Ein Roman für Jugendliche und junge Erwachsene. Mein zweiter Roman Gedanken in Zeilen ist gefüllt mit den Dingen, die mir besonders wichtig sind: Musik, Freundschaft und unvergessliche Momente, die man für immer speichern möchte.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 26.12.2017
Zum Angebot
düster Zeilen
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Rohan de Rijk erzählt in seinem Gedichtband düster Zeilen über die surrealen Wege des Lebens, das Leiden und die krummen Wege, die sich in jedem von uns wiederfinden. Er spricht aus, was bei vielen unter der Oberfläche schwimmt, ohne dass es je mit dem Hier und Jetzt in Berührung kommt. Die Gedichte sind Berichte, Anklage und Trostpflaster für das Leben und das, was nach dem Irdischen kommen mag. Sinnliche Worte, ohne die schnöde Präsenz mutwillig gebogener Reime, zeichnen die Gedichte von Rohan de Rijk aus. Geboren in den 68er in Düsseldorf. In den nächsten Jahren entwickelte ich mich, konnte zum Bestehen der Welt aber nur Krumen beitragen. Erstmal nicht viel, aber ich war da und das zählt. Lesen wurde zu einer Leidenschaft, zu der großen Leidenschaft. Das Kopfkino gewann die Oberhand gegenüber dem Fernsehen. Keiner konnte gegen die Literatur bestehen. Eines Tages fing ich an zu schreiben. Papier und Stift waren zu dieser Zeit schon antiquiert und so griff ich in die Tasten.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Hinter den Zeilen - Ein Medienreport
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie sind alle Mitte zwanzig, haben etwa Betriebswirtschaft, Polito logie oder Kommunikations­wissenschaft studiert, sind gewissermaßen Expertinnen für Kunstgeschichte, Philosophie, Literatur, Germanistik, Englisch, Italienisch oder Grafik design. Nach fünf Studienjahren tauschen diese dreizehn Studentinnen der Tübinger Medienwissenschaft Schreibtisch und Hörsaal gegen Notizblock und Aufnahmegerät ein. Sie befragten Journalisten, interviewten Medienopfer, trafen Insider. Herausgekommen ist eine Erstveröffentlichung, die einen 13fach überraschenden Blick in die Arbeitsweise von Journalisten bietet. Einseitig, korrupt und manipulativ. So arbeitet die Lügenpresse. So sagen, so schreien das lauthals auf der Straße die Pegidaleute. Aber nicht nur sie: Viele Bürger zweifeln und verzweifeln an den Medien. Und zu Presse, Funk und Fern sehen kann ja schließlich jede und jeder etwas sagen. Aber wie funktionieren Medien denn wirklich? Diese dreizehn Studentinnen der Tübinger Medienwissenschaft haben also Medienmachern in die Karten geschaut und schlüpfen selbst in die Rolle von Journalisten. Sie durch leuchten die Mecha­nismen der Branche. Sie reisten quer durch Deutschland, sprachen gar weltweit mit renommierten Fernseh- und Magazinjournalisten, Korrespondenten, Tages zeitungsredakteuren und auch Foto­grafen. Sie interviewten Opfer Justiz-und Medienopfer, befragten Kommunikationsspezialisten, Blogger, Psychologen, Rechtsanwälte - und auch Geldwäschexperten. Hinter den Zeilen - ein spannendes Hintergrundsbuch für alle, die in Zeiten des Mißtrauens und der Undurchsichtigkeit mehr über die Medienbranche wissen wollen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 16.04.2018
Zum Angebot
Zwischen zwei Zeilen
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für mich ist es weit mehr als nur eine Suche. Es ist ein Projekt, das wirklich alles in Gang setzt, um Celia zu finden. Ein Aufwand, den wahrscheinlich nicht viele betreiben würden, aber ich muss sie einfach finden. Doch je intensiver ich nach meiner besten Freundin suche, desto mehr stoße ich auf Geschichten, die sie mir bislang verschwiegen hat. Und beinahe jeder verhält sich seltsam in dieser Sache. Dabei wünsche ich mir doch einfach nur ein Happy End für unsere Geschichte. Robin Meyer (*1998) stammt ursprünglich aus Bahlingen, einer rund 4.000 Einwohner zählenden Gemeinde am Kaiserstuhl nördlich von Freiburg. Derzeit lebt und studiert der angehende Sportjournalist in Hamburg. Nach seinem Debüt mit Falsche Familie (2013), einem Jugendkrimi, veröffentlichte er 2016 einen biografischen Kriminalroman unter dem Titel Fatalitäten sowie eine Fußballchronik über die beste Saison aller Zeiten seines Heimatvereins Bahlinger SC. Zwischen zwei Zeilen ist nun bereits das vierte Werk des gerade 19-Jährigen. Im Sommer 2017 wurde Robin Meyer für sein Essay zum Thema Die Macht der Sprache mit dem Scheffelpreis der Literarischen Gesellschaft Karlsruhe ausgezeichnet. Jonas Peters (TV Movie) bezeichnete seinen Schreibstil schon bei der ersten Veröffentlichung als höchst beeindruckend.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 23.01.2018
Zum Angebot
Vom Block zur Zeile
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Zwanzig Zeilen Liebe - Roman
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sorg dafür, dass dein Vater sich wieder verliebt. Iss jeden Tag Gemüse. Trau keinem Mann mit übermäßigem Bartwuchs. Tanz auf meiner Beerdigung zu Dean Martin. Nacht für Nacht bringt Stella diese und andere Zeilen zu Papier. Doch es sind nicht ihre eigenen Gedanken und Wünsche. Die Hospizschwester schreibt Abschiedsbriefe im Auftrag ihrer schwer kranken Patienten und überreicht deren Nachrichten, nachdem sie verstorben sind. Bis sie einen Brief verfasst, bei dem sie keine Zeit verlieren darf. Denn manchmal lohnt es sich zu kämpfen: Für die Liebe. Für das Glück. Für den einen Moment im Leben, in dem die Sterne am Himmel ein wenig heller leuchten ... Rowan Coleman lebt mit ihrer Familie in Hertfordshire. Wenn sie nicht gerade ihren fünf Kindern hinterherjagt, darunter lebhafte Zwillinge, verbringt sie ihre Zeit am liebsten schlafend, sitzend oder mit dem Schreiben von Romanen. Da kann das Bügeln schon mal zu kurz kommen. Rowan wünschte, ihr Leben wäre ein Musical, auch wenn ihre Tochter ihr mittlerweile verboten hat, in der Öffentlichkeit zu singen. Sie hat bereits mehrere sehr erfolgreiche Romane veröffentlicht.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 23.04.2018
Zum Angebot
kann sein - erntefrische 17-Zeiler
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Straße hinauf, eine Straße hinunter. Losgetreten wächst die Lawine. Der Wortschwall ergießt sich über den Tellerrand. Der Teekessel dampft, die zarten Wölkchen bringen das Eis zum Schmelzen. Von selbst setzt sich der Weg in Bewegung. (Aus: Von selbst) Gerhart Langthalers nachdenkliche, intelligente, hinterfragende Gedichte - alle in 17-Zeilern verfasst und um die unterschiedlichsten Themen kreisend - laden zu vier Blickpunkten ein: kann sein / mag sein / soll sein / muss sein Die Worte, die Sätze sind Schlüssel für alles, was der Fall ist, wie Ludwig Wittgenstein die Welt beschreibt. Frage: Woher kommen die eifrigen Zeilen? Die Bilder taumeln ungefragt ans Licht, verkleiden sich mit Worten und so entsteht Sprache. Den Rhythmus liefern reflektierende Gedanken, und was die Text-Melodie betrifft, die schenkt den Bildern Farbe. Wo die Zahl 17 auftaucht, sie möge mit ihrer Unteilbarkeit daran erinnern, dass Mitteilen angesagt ist, damit die Bilder aufhorchen lassen. Wenn es Tag für Nacht Informationen hagelt, brauchen wir einen Filter, einen schützenden Schild. Der meine heißt: aufschreiben. Was da hereinprasselt, wird in eine verträgliche Form gebracht, die vielleicht anderen hilft, mit dem Überangebot an Nachrichten besser fertig zu werden. Wer Gerhart Langthaler nach seinem Beruf fragt, bekommt keine klare Antwort. Denn er ist Kommunikationsberater, Marketer, Verlagsleiter, Coach, Lehrer, Konzeptionist, Texter, Autor, Grafiker und Maler. Es gibt keinen Begriff für jemanden, der von Neugier geplagt alles Mögliche ausprobiert. Dabei denkt er stets an die wichtigsten Worte seiner Mutter: Wenn dich wer fragt, ob du das kannst, sag ja und stürz dich hinein. Also war er Glasdesigner, Kreativ-Direktor, Kontroller, Geschäftsführer, Verleger, Aussteller - und alles mit Freude. Der gebürtige Wiener bezeichnet sich als alpinen Menschen: Was hinter dem Berg steckt, weckt unablässig seine Neugier.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
BookElements 1: Die Magie zwischen den Zeilen
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

**Verliebe dich niemals in eine Romanfigur, denn sie könnte dich suchen kommen…** Wenn die Menschen nur wüssten; wie gefährlich das Bücherlesen ist, wäre Lins Job um einiges leichter. Aber leider verlieben sich tagtäglich junge Frauen in Romanfiguren und ahnen dabei nicht, dass sie ihnen mit jedem schwärmerischen Seufzer ein wenig mehr Leben einhauchen – bis die Protagonisten aus den Büchern heraustreten, die Stadt unsicher machen und Lin sie wieder einfangen muss. Die unwiderstehlichen Vampire, die muskulösen Außerirdischen; die Gitarre spielenden Bad Boys … Als Wächterin der Bibliotheca Elementara kennt Lin sie alle persönlich. Alle außer Zacharias, den Protagonisten ihres Lieblingsbuchs »Otherside«; das sie entgegen aller Wächterregeln heimlich liest. Dabei ist er der einzige Romanheld, den sie gerne einmal kennenlernen würde… //Textauszug: Ich stand noch ein paar Minuten unentschlossen in der Küche herum, ehe ich in mein Zimmer ging. Selbst nach zwei Jahren war es noch nicht mein Zimmer. Ganz gleich, was ich in Sachen Einrichtung unternahm, es wirkte kühl auf mich, was allein an dem Fehlen jeglicher Bücher lag. Schnell huschte ich zu meinem Nachtschrank, zog die Schublade auf und packte den Kleinkram darin auf die obere Ablage. Dann tastete ich nach dem schmalen Faden auf der Rückseite der Schublade, die man nur halb ausziehen konnte, und hob das dünne Holz an. Nun konnte ich vorne in die schmale Lücke hineingreifen und den doppelten Boden anheben. Wie jedes Mal raste mein Puls und mein Magen rebellierte. War es nur der Reiz des Verbotenen, oder war da tatsächlich mehr, wie Ty mir immer sagte? Andächtig hob ich die Holzschatulle aus dem Geheimversteck und legte sie auf meinen Schoß. Nach einem tiefen Atemzug hob ich den mit Schnitzereien verzierten Deckel. Ein wohliger Schauer überkam mich, als ich den etwas zerfledderten Einband sah. Jetzt fühlte sich mein Zimmer an wie ein Zuhause.// //Alle Bände der fantastischen Bestseller-Reihe: -- BookElements 1: Die Magie zwischen den Zeilen -- BookElements 2: Die Welt hinter den Buchstaben -- BookElements 3: Das Geheimnis unter der Tinte -- BookElements: Alle drei Bände in einer E-Box// Die BookElements-Reihe ist abgeschlossen. Stefanie Hasse lebt mit ihrem Mann und zwei Söhnen im Süden Deutschlands. Als Buchbloggerin taucht sie stets in fremde Welten ein und lässt ihrer eigenen Kreativität in ihren Romanen freien Lauf. Ihre zwei fantasybegeisterten Kinder machen ihr immer wieder aufs Neue deutlich, wie viel Magie es doch im Alltag gibt und dass mit einem kleinen Zauber so vieles einfacher geht.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot