Angebote zu "Buch" (18 Treffer)

Kategorien

Shops

KOMPASS WANDERFÜHRER OBERALLGÄU - Wanderführer ...
Highlight
14,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Destination Das Tourengebiet erstreckt sich von Pfronten im Osten über Bad Wurzach im Norden, Weingarten im Westen und Oberstaufen im Süden und deckt somit einen Großteil des Ober- und des Westallgäus sowie einen Teil des Unterallgäus ab. Die naturgeschützten Moor-, Moos- und Riedlandschaften um Bad Wurzach, Bad Waldsee, Kißlegg und Isny, das Moränenland beidseits der Iller, die großartige Seenlandschaft (Rottachsee, Grüntensee, Niedersonthofener See und Alpsee) sowie eine Vielzahl von Schluchten und Wasserfällen (Speckbach, Eistobel, Scheidegger und Buchenegger Wasserfälle, Hausbachklamm) und die aussichtsreichen Vorberge am Fuß des Allgäuer Hochgebirges prägen eines der abwechslungsreichsten Tourengebiete Deutschlands und bieten fast ganzjährig Wandermöglichkeiten an. Kurzinfo zum Produkt Das sportliche Highlight Die Gipfelbesteigung des Hochgrats, des mit 1.834 m höchsten Punktes des gesamten Allgäuer Voralpenlandes, ist eine herausfordernde Angelegenheit, die sich durch die Hochgratbahn bei Bedarf den individuellen Wünschen und Verhältnissen anpassen lässt. Das Familien-Highlight Die abwechslungsreiche, kinder- und familienfreundliche Rundtour um den Alpsee, den größten Natursee des Allgäus, führt an Wasserfällen und einer Sommerrodelbahn vorbei, leitet über spannende Bachstege und aussichtsreiche Uferwege. Dabei wird natürlich auch nicht auf die motivierende Einkehrmöglichkeit verzichtet. Das Kultur-Highlight Das malerische Städtchen Leutkirch ist mit seiner sehenswerten Altstadt – u.a. gehört das Gotische Haus zu den fünf bedeutendsten Denkmälern in Südwürttemberg – ein hervorragender Ausgangspunkt für die Wanderung zum imposanten Renaissanceschloss Zeil. Das Genuss-Highlight Der Waldsee, einer der höchstgelegenen deutschen Moorseen, mit Badeanlage und Moorlehrpfad als Ausgangs- und Endpunkt, dazu ein Aussichtsturm mit Blick zum Bodensee und zu den Bergen als Tourenziel, machen die Runde um Lindenberg zu einem tollen Erlebnis. Das persönliche Highlight Die Wanderung durch den Eistobel mit seinen vielen Felsblöcken und dem 18 m hohen Wasserfall und der anschließende Aufstieg auf die aussichtsreiche Riedholzer Kugel ist eine der abwechslungsreichsten Rundtouren im Allgäu. Die KOMPASS Wanderführer enthalten eine praktische Tourenübersicht mit exakten Wegbeschreibungen und Höhenprofil. Die beigelegte Tourenkarte erleichtert die Planung Ihrer Tour. Die KOMPASS Wanderführer bieten neben spannenden Destinationen und tollen Wandertouren auch viele praktische Tipps und Zusatzinformationen wie z. Bsp. Sehenswürdigkeiten oder Einkehrmöglichkeiten. Alle Touren sind von den jeweiligen Autoren selbst erwandert und enthalten detaillierte Angaben zu Schwierigkeitsgrad, Höhenmetern und Gehzeit. Der Autor Walter Theil ist in Südbaden groß geworden, lebt und arbeitet seit vielen Jahren im Chiemgauer Voralpenland und hat den Süden Deutschlands durch unzählige Rad und Wandertouren bestens kennen gelernt. Er ist u.a. Autor der KOMPASS-Wanderführer Schwäbische Alb, Chiemgau, Berchtesgadener Land und Schwarzwald Süd. ISBN: 9783990442197 Seitenanzahl: 204 Maße(B*L): 10.7 cm x 17.5 cm Autor(en): Walter Theil Erschienen am 21.03.2017

Anbieter: Globetrotter
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Olden, Martin: Kommissar Platow - Buch 13-15.
11,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 21.02.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Kommissar Platow - Buch 13-15., Titelzusatz: Zahltag auf der Zeil. Der Kerker im Kettenhofweg. Letzte Ausfahrt Frankfurt Süd., Autor: Olden, Martin, Verlag: mainbook Verlag // Fischer, Gerd, Sprache: Deutsch, Rubrik: Belletristik // Kriminalromane, Seiten: 260, Informationen: Paperback, Gewicht: 366 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Motion Vision
164,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 26.10.2000, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Motion Vision, Titelzusatz: Computational, Neural, and Ecological Constraints, Auflage: 2001, Redaktion: Zanker, Johannes M. // Zeil, Jochen, Verlag: Springer Berlin Heidelberg // Springer Berlin, Sprache: Englisch, Schlagworte: Neurowissenschaft // Ökologie // Tiere // Pflanzen // Physiologie // Tier // Zoophysiologie, Rubrik: Medizin // Allgemeines, Lexika, Seiten: 416, Informationen: HC runder Rücken kaschiert, Gewicht: 787 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
'Was wir nicht in Worte fassen können'
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12/2018, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: 'Was wir nicht in Worte fassen können', Titelzusatz: Die Briefe Dorothea Tiecks an Luise von Bülow-Dennewitz, Redaktion: Zeil, Sophia, Verlag: Thelem Universitätsverlag // Thelem Universit„tsverlag und Buchhandlung GmbH & Co KG, Imprint: Tieck-Studien, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Biografien: allgemein, Rubrik: Belletristik // Biographien, Erinnerungen, Seiten: 147, Reihe: Tieck-Studien (Nr. 2), Gewicht: 430 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
'Was wir nicht in Worte fassen können'
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12/2018, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: 'Was wir nicht in Worte fassen können', Titelzusatz: Die Briefe Dorothea Tiecks an Luise von Bülow-Dennewitz, Redaktion: Zeil, Sophia, Verlag: Thelem Universitätsverlag // Thelem Universit„tsverlag und Buchhandlung GmbH & Co KG, Imprint: Tieck-Studien, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Biografien: allgemein, Rubrik: Belletristik // Biographien, Erinnerungen, Seiten: 147, Reihe: Tieck-Studien (Nr. 2), Gewicht: 430 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Schwuchow, H: Üwer die Zeil gezockelt
11,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11/2006, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Üwer die Zeil gezockelt, an de Hauptwach gestanne, am Maa gehockt, Titelzusatz: Geschichten und Anekdoten aus dem alten Frankfurt der 50er Jahre, Autor: Schwuchow, Helga, Verlag: Wartberg Verlag // Wartberg-Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Frankfurt // Main // Bildband // Geschichte // bis 1945 // Zweite Hälfte 20. Jahrhundert // 1950 bis 1999 n. Chr // Heimatkunde // Familiengeschichte // Nostalgie // Frankfurt am Main // Orte und Menschen: Sachbuch // Bildbände // Geschichte: Ereignisse und Themen, Rubrik: Geschichte // Regionalgeschichte, Seiten: 80, Abbildungen: Zahlr. Schwarzweiss Fotos, Reihe: Geschichten und Anekdoten, Gewicht: 299 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Afrikaans: Reise Know-How Kauderwelsch Aussprac...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Begleitendes Tonmaterial zum Kauderwelsch-Sprachführer. Die wichtigsten Sätze und Redewendungen aus dem Buch, gesprochen von Muttersprachlern. Zuerst ist der Satz auf Deutsch zu hören, dann in der Fremdsprache, mit anschließender Nachsprechpause und Wiederholung des fremdsprachigen Satzes. So kann man sich die Sätze einprägen, ohne im Buch mitzulesen. Südafrika und Namibia - ein buntes Neben- und Durcheinander von Kulturen und eine Sprache, welche die Denkweisen von Afrika und Europa in sich vereint und stolz den Kontinent ihrer Entstehung im Namen trägt: Afrikaans! Gewiss ermöglicht auch die ehemalige Kolonialsprache Englisch eine sachliche Verständigung in den gewohnten touristischen Situationen. Wer sich aber einer einheimischen Sprache bedient, tritt sofort aus der Masse der Touristen heraus und bekundet ein wahres Interesse für Land und Leute. Afrikaans ist die am weitesten verbreitete Sprache im südlichen Afrika und in einem weiten Teil der Region die einzige, die auch die Ohren und Herzen der vielen einsprachigen Menschen öffnen kann. Kauderwelsch "Afrikaans" hilft dabei, sich rasch Grundkenntnisse in Afrikaans anzueignen. Und so wird man sich mit nur wenig Aufwand auf Afrikaans verständigen können und ist plötzlich kein Tourist mehr, sondern Gast! Kauderwelsch Sprachführer von Reise Know-How: handlich, alltagstauglich, für über 150 Sprachen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Jozef van Zeil, Kerstin Belz. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/003789/bk_edel_003789_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Kommissar Platow - Buch 13-15.
11,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kommissar Platow - Buch 13-15. ab 11.95 € als Taschenbuch: Zahltag auf der Zeil. Der Kerker im Kettenhofweg. Letzte Ausfahrt Frankfurt Süd.. Aus dem Bereich: Bücher, Belletristik, Krimis,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Angeklagt - gemartert - verbrannt
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vom 15. bis in die Mitte des 17. Jahrhunderts fanden in der Region Franken die brutalsten und zahlenmäßig häufigsten Prozesse wegen Hexerei und Ketzerei in Europa statt. Besonders in den Diözesen Würzburg, Bamberg, Eichstätt und in den Deutschordenskommenden Ellingen und Eschenbach sowie in einigen Städten wurden mehrere Tausend unschuldige Menschen als Hexen oder Hexer verfolgt. Ihre Geständnisse, auf denen die Todesurteile beruhten, waren grausam in der Folter erpresst worden. Birke Grießhammer erforscht seit Langem die Hexenverfolgung in Franken und zeigte 1985 als Leiterin des Stadtmuseums eine Ausstellung zu diesem Thema in Erlangen. Mit der Gruppe Raute erarbeitete sie eine große Wanderausstellung mit 98 Text- und Bildtafeln, die 1997 im Stadtarchiv in Nürnberg eröffnet wurde und bis 2002 an zahlreichen Orten zu sehen war. In diesem Buch gibt sie einen Überblick über das Geschehen und nennt in einer chronologischen Übersicht die überlieferten Opferzahlen und Hinrichtungsorte. Dabei lenkt sie ihren Blick vor allem auf das Schicksal der Verdächtigten und ihre oft heldenhafte Standhaftigkeit in der Folter. In zahlreichen Zitaten aus den Verhörprotokollen kommen die Angeklagten selbst zu Wort. Dieses mit Bildern und Karten reich illustrierte Buch stellt die Ereignisse an einigen Hinrichtungsorten wie Ellingen, Weißenburg, Nürnberg, Kronach, Zeil und Coburg genauer dar. Der Leser erfährt die Hintergründe der Prozesse und steht fassungslos vor den Grausamkeiten, die in der Region stattfanden. Grießhammers Werk leistet einen wichtigen, längst fälligen Beitrag zu einem dunklen und weitgehend verdrängten Kapitel der fränkischen Geschichte.

Anbieter: buecher
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Angeklagt - gemartert - verbrannt
18,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Vom 15. bis in die Mitte des 17. Jahrhunderts fanden in der Region Franken die brutalsten und zahlenmäßig häufigsten Prozesse wegen Hexerei und Ketzerei in Europa statt. Besonders in den Diözesen Würzburg, Bamberg, Eichstätt und in den Deutschordenskommenden Ellingen und Eschenbach sowie in einigen Städten wurden mehrere Tausend unschuldige Menschen als Hexen oder Hexer verfolgt. Ihre Geständnisse, auf denen die Todesurteile beruhten, waren grausam in der Folter erpresst worden. Birke Grießhammer erforscht seit Langem die Hexenverfolgung in Franken und zeigte 1985 als Leiterin des Stadtmuseums eine Ausstellung zu diesem Thema in Erlangen. Mit der Gruppe Raute erarbeitete sie eine große Wanderausstellung mit 98 Text- und Bildtafeln, die 1997 im Stadtarchiv in Nürnberg eröffnet wurde und bis 2002 an zahlreichen Orten zu sehen war. In diesem Buch gibt sie einen Überblick über das Geschehen und nennt in einer chronologischen Übersicht die überlieferten Opferzahlen und Hinrichtungsorte. Dabei lenkt sie ihren Blick vor allem auf das Schicksal der Verdächtigten und ihre oft heldenhafte Standhaftigkeit in der Folter. In zahlreichen Zitaten aus den Verhörprotokollen kommen die Angeklagten selbst zu Wort. Dieses mit Bildern und Karten reich illustrierte Buch stellt die Ereignisse an einigen Hinrichtungsorten wie Ellingen, Weißenburg, Nürnberg, Kronach, Zeil und Coburg genauer dar. Der Leser erfährt die Hintergründe der Prozesse und steht fassungslos vor den Grausamkeiten, die in der Region stattfanden. Grießhammers Werk leistet einen wichtigen, längst fälligen Beitrag zu einem dunklen und weitgehend verdrängten Kapitel der fränkischen Geschichte.

Anbieter: buecher
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot