Angebote zu "Geschichten" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Schwuchow, H: Üwer die Zeil gezockelt
11,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11/2006, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Üwer die Zeil gezockelt, an de Hauptwach gestanne, am Maa gehockt, Titelzusatz: Geschichten und Anekdoten aus dem alten Frankfurt der 50er Jahre, Autor: Schwuchow, Helga, Verlag: Wartberg Verlag // Wartberg, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Frankfurt // Main // Bildband // Geschichte // bis 1945 // Zweite Hälfte 20. Jahrhundert // 1950 bis 1999 n. Chr // Heimatkunde // Familiengeschichte // Nostalgie // Frankfurt am Main // Orte und Menschen: Sachbuch // Bildbände // Geschichte: Ereignisse und Themen, Rubrik: Geschichte // Regionalgeschichte, Seiten: 80, Abbildungen: Zahlr. Schwarzweiss Fotos, Reihe: Geschichten und Anekdoten, Gewicht: 299 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Markus Barth - Haha.....Moment, was?
26,70 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ein halbes Jahr war Markus Barth auf Reisen und seit er zurück ist, besteht sein Leben fast ausschließlich aus ?Haha... Moment, was??-Situationen. ?Haha... Moment, was?? - das ist diese Millisekunde zwischen spontanem Lachen und ?Oh verdammt, die meinen das ernst!?. Zwischen ?Du verarschst mich doch!? und ?Hui, du machst das aber hartnäckig!?. Kurz: Die Momente, in denen dir schlagartig klar wird, dass die globale Kaffeetafel bisweilen gehörig einen an der Waffel hat. Und diese Momente sind überall: Im Biomarkt und im Weißen Haus, auf Kölner Radwegen und ungarischen Campingplätzen, in Veronika Ferres-Tweets und Xavier Naidoo-Interviews.Ehrlich, schlau und vor allem brüllend komisch ? so zeigt Markus Barth in seinem neuen Stand-up Programm den einzig sinnvollen Umgang mit akutem Weltenwahnsinn auf: Lachen, wundern, wieder lachen. Denn niemand verzweifelt so sympathisch an der Welt, wie Markus Barth.Markus Barth, geboren 1977, in Bamberg, wuchs auf in Zeil am Main (?Fachwerk! Frohsinn! Frankenwein!?). Seit 1999 wohnt er in Köln (?Kölsch! Klüngel! Karneval!?) und arbeitet als Autor und Headwriter für zahlreiche Fernsehsendungen (u.a. ?Ladykracher?, die ?Heute Show? und ?Nix Festes?).Seit 2007 tritt er deutschlandweit mit seinen Stand-up-Programmen live und im TV auf (?Pufpaffs Happy Hour?, ?Quatsch Comedy Club?) und ist regelmäßiger Gast in vielen Radioformaten (?WDR5 Vorleser?, ?Kabarettfest?).Von Markus Barth sind mittlerweile sieben Bücher erschienen, unter anderem ?Der Genitiv ist dem Streber sein Sex?, ?Mettwurst ist kein Smoothie? (Rowohlt) und ?Soja-Steak an Vollmondwasser? (Lappan). ?Haha... Moment, was?? ist sein fünftes Soloprogramm.Er lebt mit seinem Mann und seinem Hund in Köln. Markus Barth ist auf dem besten Weg, sich einen Namen für intelligente Unterhaltung zu machen (Volker Pispers)?Ein Komödiant durch und durch... Ein zündender Gag folgt dem nächsten. Markus Barth serviert eigene komische Konflikte mit der Welt sowie pointierte Darstellungen von Alltagssituationen, Personen und Geschichten. Die Grenzen zum Kabarett sind dabei fließend. Aber Markus Barth ist vor allem ein Künstler, der auf intelligente Weise unterhält...? (Salzgitter Zeitung / Stefanie Hiller)

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Entdecken Sie Frankfurt: Hotel mit hervorragend...
49,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Herzlich willkommen im zentralen Hotel BOLD Frankfurt an der Messe  Genießen Sie einen Kurztrip im Herzen der hessischen Stadt Frankfurt. Die Zimmer des komfortable Hotels wurden gerade frisch renoviert und überzeugen mit einer Wohlfühlatmosphäre zum unschlagbaren Preis. Zur Ausstattung gehört nicht nur ein komfortables Bett, Sat-TV, inkludierte W-LAN Nutzung und ein eigenes Badezimmer, sondern auch eine praktische Kitchenette. Um Verpflegung am Morgen müssen Sie sich jedoch nicht selber kümmern: Das leckere Frühstück im hübschen Partner-Café Croquant (200 m) ist für Sie bereits inklusive. Die Lobby wird aktuell umgestaltet, weshalb die "Lobby-Cabin" vorübergehend als Empfang dient. Hier gibt es den ganzen Tag kostenfrei leckeren Espresso sowie andere alkoholfreie Getränke. Zu einer Lärmbelästigung kommt es trotz der Verschönerungsarbeiten nicht: Bei Reisen am Wochenende stehen die Arbeiten still und Sie genießen die erholsame Ruhe. Frankfurt erleben mit TOP-Anbindung Die Mainmetropole Frankfurt bietet viel Abwechslung: Shoppingbegeisterte werden von der Einkaufsmeile Zeil in der Innenstadt oder auch zahlreichen Gassen mit charmanten Shop-Angeboten angezogen. Ein Spaziergang am Main eignet sich hervorragend zum Entspannen und die ansässigen Cafés locken mit duftendem Kaffee und leckerem Gebäck. Besuchen Sie den Römer, das Wahrzeichen der Stadt, die Alte Nikolaikirche oder das Geburtshaus des berühmten Dichters Johann Wolfgang von Goethe. Die gesamte Altstadt wurde über Jahrzehnte renoviert und erstrahlt heute in traumhaft frischer - und trotzdem authentisch historischer - Schönheit. Frankfurt offenbart spannende Geschichten und überraschende Fakten: Wussten Sie zum Beispiel, dass der sogenannte "Kaiserdom" gar kein Dom ist, obwohl hier 10 Kaiser gekrönt wurden? Einen Überblick über die hessische Metropole erhalten Sie von der Aussichtsplattform des Main Towers, der ganze 200 m in die Höhe ragt.

Anbieter: Animod
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Entdecken Sie Frankfurt: Hotel mit hervorragend...
99,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Herzlich willkommen im zentralen Hotel BOLD Frankfurt an der Messe  Genießen Sie einen Kurztrip im Herzen der hessischen Stadt Frankfurt. Die Zimmer des komfortable Hotels wurden gerade frisch renoviert und überzeugen mit einer Wohlfühlatmosphäre zum unschlagbaren Preis. Zur Ausstattung gehört nicht nur ein komfortables Bett, Sat-TV, inkludierte W-LAN Nutzung und ein eigenes Badezimmer, sondern auch eine praktische Kitchenette. Um Verpflegung am Morgen müssen Sie sich jedoch nicht selber kümmern: Das leckere Frühstück im hübschen Partner-Café Croquant (200 m) ist für Sie bereits inklusive. Die Lobby wird aktuell umgestaltet, weshalb die "Lobby-Cabin" vorübergehend als Empfang dient. Hier gibt es den ganzen Tag kostenfrei leckeren Espresso sowie andere alkoholfreie Getränke. Zu einer Lärmbelästigung kommt es trotz der Verschönerungsarbeiten nicht: Bei Reisen am Wochenende stehen die Arbeiten still und Sie genießen die erholsame Ruhe. Frankfurt erleben mit TOP-Anbindung Die Mainmetropole Frankfurt bietet viel Abwechslung: Shoppingbegeisterte werden von der Einkaufsmeile Zeil in der Innenstadt oder auch zahlreichen Gassen mit charmanten Shop-Angeboten angezogen. Ein Spaziergang am Main eignet sich hervorragend zum Entspannen und die ansässigen Cafés locken mit duftendem Kaffee und leckerem Gebäck. Besuchen Sie den Römer, das Wahrzeichen der Stadt, die Alte Nikolaikirche oder das Geburtshaus des berühmten Dichters Johann Wolfgang von Goethe. Die gesamte Altstadt wurde über Jahrzehnte renoviert und erstrahlt heute in traumhaft frischer - und trotzdem authentisch historischer - Schönheit. Frankfurt offenbart spannende Geschichten und überraschende Fakten: Wussten Sie zum Beispiel, dass der sogenannte "Kaiserdom" gar kein Dom ist, obwohl hier 10 Kaiser gekrönt wurden? Einen Überblick über die hessische Metropole erhalten Sie von der Aussichtsplattform des Main Towers, der ganze 200 m in die Höhe ragt.

Anbieter: Animod
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Entdecken Sie Frankfurt: Hotel mit hervorragend...
129,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Herzlich willkommen im zentralen Hotel BOLD Frankfurt an der Messe  Genießen Sie einen Kurztrip im Herzen der hessischen Stadt Frankfurt. Die Zimmer des komfortable Hotels wurden gerade frisch renoviert und überzeugen mit einer Wohlfühlatmosphäre zum unschlagbaren Preis. Zur Ausstattung gehört nicht nur ein komfortables Bett, Sat-TV, inkludierte W-LAN Nutzung und ein eigenes Badezimmer, sondern auch eine praktische Kitchenette. Um Verpflegung am Morgen müssen Sie sich jedoch nicht selber kümmern: Das leckere Frühstück im hübschen Partner-Café Croquant (200 m) ist für Sie bereits inklusive. Die Lobby wird aktuell umgestaltet, weshalb die "Lobby-Cabin" vorübergehend als Empfang dient. Hier gibt es den ganzen Tag kostenfrei leckeren Espresso sowie andere alkoholfreie Getränke. Zu einer Lärmbelästigung kommt es trotz der Verschönerungsarbeiten nicht: Bei Reisen am Wochenende stehen die Arbeiten still und Sie genießen die erholsame Ruhe. Frankfurt erleben mit TOP-Anbindung Die Mainmetropole Frankfurt bietet viel Abwechslung: Shoppingbegeisterte werden von der Einkaufsmeile Zeil in der Innenstadt oder auch zahlreichen Gassen mit charmanten Shop-Angeboten angezogen. Ein Spaziergang am Main eignet sich hervorragend zum Entspannen und die ansässigen Cafés locken mit duftendem Kaffee und leckerem Gebäck. Besuchen Sie den Römer, das Wahrzeichen der Stadt, die Alte Nikolaikirche oder das Geburtshaus des berühmten Dichters Johann Wolfgang von Goethe. Die gesamte Altstadt wurde über Jahrzehnte renoviert und erstrahlt heute in traumhaft frischer - und trotzdem authentisch historischer - Schönheit. Frankfurt offenbart spannende Geschichten und überraschende Fakten: Wussten Sie zum Beispiel, dass der sogenannte "Kaiserdom" gar kein Dom ist, obwohl hier 10 Kaiser gekrönt wurden? Einen Überblick über die hessische Metropole erhalten Sie von der Aussichtsplattform des Main Towers, der ganze 200 m in die Höhe ragt.

Anbieter: Animod
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Entdecken Sie Frankfurt: Hotel mit hervorragend...
159,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Herzlich willkommen im zentralen Hotel BOLD Frankfurt an der Messe  Genießen Sie einen Kurztrip im Herzen der hessischen Stadt Frankfurt. Die Zimmer des komfortable Hotels wurden gerade frisch renoviert und überzeugen mit einer Wohlfühlatmosphäre zum unschlagbaren Preis. Zur Ausstattung gehört nicht nur ein komfortables Bett, Sat-TV, inkludierte W-LAN Nutzung und ein eigenes Badezimmer, sondern auch eine praktische Kitchenette. Um Verpflegung am Morgen müssen Sie sich jedoch nicht selber kümmern: Das leckere Frühstück im hübschen Partner-Café Croquant (200 m) ist für Sie bereits inklusive. Die Lobby wird aktuell umgestaltet, weshalb die "Lobby-Cabin" vorübergehend als Empfang dient. Hier gibt es den ganzen Tag kostenfrei leckeren Espresso sowie andere alkoholfreie Getränke. Zu einer Lärmbelästigung kommt es trotz der Verschönerungsarbeiten nicht: Bei Reisen am Wochenende stehen die Arbeiten still und Sie genießen die erholsame Ruhe. Frankfurt erleben mit TOP-Anbindung Die Mainmetropole Frankfurt bietet viel Abwechslung: Shoppingbegeisterte werden von der Einkaufsmeile Zeil in der Innenstadt oder auch zahlreichen Gassen mit charmanten Shop-Angeboten angezogen. Ein Spaziergang am Main eignet sich hervorragend zum Entspannen und die ansässigen Cafés locken mit duftendem Kaffee und leckerem Gebäck. Besuchen Sie den Römer, das Wahrzeichen der Stadt, die Alte Nikolaikirche oder das Geburtshaus des berühmten Dichters Johann Wolfgang von Goethe. Die gesamte Altstadt wurde über Jahrzehnte renoviert und erstrahlt heute in traumhaft frischer - und trotzdem authentisch historischer - Schönheit. Frankfurt offenbart spannende Geschichten und überraschende Fakten: Wussten Sie zum Beispiel, dass der sogenannte "Kaiserdom" gar kein Dom ist, obwohl hier 10 Kaiser gekrönt wurden? Einen Überblick über die hessische Metropole erhalten Sie von der Aussichtsplattform des Main Towers, der ganze 200 m in die Höhe ragt.

Anbieter: Animod
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Üwer die Zeil gezockelt an de Hauptwach gestann...
11,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Üwer die Zeil gezockelt an de Hauptwach gestanne am Maa gehockt ab 11 € als gebundene Ausgabe: Geschichten und Anekdoten aus dem alten Frankfurt der 50er Jahre Geschichten und Anekdoten. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geschichte,

Anbieter: hugendubel
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Heimatkunde. Baden
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Was Frankfurt wirklich ausmacht.Warum die Frankfurter so glücklich sindLeben wie Gott in FrankfurtAm Anfang war die Gelbwurst: Was wir schon immer über die Hauptstadt des Verbrechens und Heimat des Handkäs wissen wollten - Michael Herl war dabei. Eine unnachahmlich komische und eigenwillige Lektion in -Heimatkunde über Frankfurt, die widersprüchlichste Stadt Deutschlands.Frankfurt ist auch nicht mehr das, was es einmal war. Gut, der Dom steht da, wo er hingehört, die Zeil ist immer noch die Zeil und der Römerberg die gute Stube dieser Stadt. Aber Hertie heißt jetzt Karstadt, Ammerschläger gibt's gleich gar nicht mehr, und vom guten alten Kaufhaus Schneider sollte man lieber gänzlich schweigen.Lokalmatador Michael Herl kennt Frankfurt wie kein anderer, und so gibt es in der großstädtischsten Großstadt Deutschlands vom Rotlichtbezirk bis zu den Bankentürmen des Großkapitals Abgründiges und Wunderliches, Skurriles und Schönes zu entdecken: von Adorno bis Apfelwein, von Peanuts bis Paulskirche, und sogar Offenbach kommt vor. Der Frankfurter weiß sehr wohl, wo Offenbach liegt. Woanders eben. Darauf einen Sauergespritzten. Der Grimme-Preisträger über seine Stadt.Wo Baden anfängt und wo es endet, ist nicht ganz so klar wie das, was in den Augen der Badener keinesfalls zu Baden gehört. Das sind auf -jeden Fall die Schwaben, denen sie es bis heute verargen, dass ihr Land nach dem Krieg mit Württemberg vereinigt worden ist. Und warum verargen sie es ihnen?Weil es sich natürlich nirgends so gut wie in Baden leben lässt, weil dort der tausendmal bessere Wein wächst, weil dort das Essen besser als überall sonst zwischen dem Bodensee und Berlin schmeckt, weil dort die Sonne viel großzügiger als sonstwo im Land auf die Leute herablacht, und weil die Badener trotz ihrer Gemütlichkeit anno dazumal die berühmtesten deutschen Revolutionäre gestellt haben. Reicht das nicht? Die andern sollen es ihnen erst einmal nachmachen. Denken die Badener. Die nur eines nicht ausstehen können: wenn sie Badenser genannt werden.Karl-Heinz Ott nimmt uns mit auf eine persönliche Reise durch das sonnigste -Viertel Deutschlands und stellt uns paradiesische Flecken mitsamt ihren Leuten und ihren Geschichten vor - kurz: all das, was Baden so attraktiv macht.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot