Angebote zu "Paradies" (24 Treffer)

Zeile für Zeile mein Paradies
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Virginia Woolf, Sylvia Plath, Edith Södergran, Marie Luise Kaschnitz und Marlen Haushofer - all diese Frauen prägten ihre Zeit und schufen Werke voller Sprachgewalt und Poesie. Sie überwanden Grenzen, warfen gesellschaftliche Zwänge ab und verteidigten ihre Freiheit. In achtzehn Porträts zeigt Jutta Rosenkranz das Leben und Wirken bedeutender Schriftstellerinnen und lädt ein zu literarischen Neu- und Wiederentdeckungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Zeile für Zeile mein Paradies als eBook Downloa...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(10,99 € / in stock)

Zeile für Zeile mein Paradies:Bedeutende Schriftstellerinnen Jutta Rosenkranz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Zeilen der Sehnsucht
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nur für einen Sommer Aus Worten eine spannende Geschichte zu spinnen und Leser zu fesseln, das ist sein Beruf. Und Lee verfällt dem Schriftsteller Hunter Brown vom ersten Moment an. Sie ist zwar eine knallharte Journalistin, aber seine Augen scheinen tief in ihre Seele zu blicken, er errät ihre geheimsten Wünsche und noch mehr ... Doch ist Hunter wirklich bereit für das große Happy End oder sieht er in Lee nur eine Urlaubsliebe? Affäre im Paradies Wenn sie einander zufällig berühren, verspürt die Reporterin Laurel ein angenehmes Knistern. Dabei sind sie und ihr Kollege Matthew die ärgsten Feinde. Am liebsten würde sie ihn nie wiedersehen. Nun müssen sie allerdings gemeinsam an einem Fall arbeiten, suchen alte Briefe und stoßen auf einen Mord. Allmählich wird aus Feindschaft Leidenschaft und eine Bewährungsprobe auf Leben und Tod. ´´Nora Roberts beschreibt ihre Charaktere warmherzig und mit einem sehr genauen Blick fürs Detail.´´ Chicago Tribune ´´Man kann Wunschträume leider nicht in Flaschen abfüllen. Aber Nora Roberts weiß genau, wie man sie zu Papier bringt.´´ New York Times ´´Mit scharfsichtigem, prägnantem Blick und absolut stilsicher erschafft Roberts ihre Figuren und Settings und zieht ihre Leser in eine lebendige Welt voll familiärer Wärme und unbestreitbarer Magie.´´ Library Journal ´´Erneut berührt die meisterhafte Autorin unsere Herzen mit einer bewegenden Liebesgeschichte und lebendig geschilderten Charakteren.´´ Romantic Times Book Reviews ´´Perfektion erreicht man nicht mit Zauberei, sondern - wie in Nora Roberts´ Fall - mit exzellentem Können.´´ The New York Times

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Das Paradies kann warten
21,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Cornelia Schleime, die als eine der bedeutendsten Malerinnen Deutschlands gilt, legt mit ´Das Paradies kann warten´ ihren ersten Erzählungsband vor: In 12 farbig bebilderten Kurzgeschichten erzählt die vielfach ausgezeichnete Künstlerin von Liebenden und Suchenden, von Abschied und Einsamkeit, von Sünden und Verirrungen. Eine junge Mutter stattet dem Verwalter einer Kleingartenanlage, die abgerissen werden soll, wöchentlich Besuche im Bett ab. Wo sonst könnte ihr Kind so schöne Straßen aus Löwenzahnblüten legen wie im Grünen? Auf dem Begräbnis des eingebildeten Dramatikers inszenieren sich all die Exmodels, die seine Geliebten waren. Und dann ist da noch die Dralle, die ungeniert Pralinen und Sex genießt. Gleichzeitig. Nicht zu vergessen der Mann, der von unerwarteter Seite unter der Tischplatte seine Nachspeise serviert bekommt. Cornelia Schleimes Geschichten sind so dicht und unbeirrt geschrieben, dass das pralle Leben aus den Zeilen zu platzen scheint. Sie sind vorwitzig und ernsthaft zugleich. Irritierend und lakonisch. Reif und voll jugendlichen Übermuts und mit wunderbar knackigen sprachlichen Bildern.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Das verlorene Paradies (eBook, ePUB)
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Paradise Lost (dt. Das verlorene Paradies), veröffentlicht 1667, ist ein episches Gedicht in Blankversen des englischen Dichters John Milton. Es erzählt die Geschichte des Höllensturzes der gefallenen Engel, der Versuchung von Adam und Eva durch Satan, des Sündenfalls und der Vertreibung aus dem Garten Eden. Der Inhalt ist in zwölf Bücher gegliedert, die jeweils zwischen 640 und 1200 Zeilen umfassen. (aus wikipedia.de

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Goldene Zukunft Das Paradies auf CD
13,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

´´Ich bin das Schlimmste, was Euch passieren kann… ich bin nur der Schimmer eines Irgendwann.´´ Schon die ersten Zeilen und Takte dieses Albums lassen erahnen: Das Paradies ist eine Wohlfühloase der dritten Art, ´´Goldene Zukunft´´ Feelgood- Musik in schlau, die mit Erwartungen und Assoziationen 17 und 4 spielt. Mancher kennt Florian Sievers als Teil des Popduos Talking To Turtles. Unter dem Künstlernamen Das Paradies schreibt und singt Sievers das erste Mal in seiner Muttersprache, und das macht er so beeindruckend leicht, als hätte er sein Leben lang nichts anderes gemacht. Sievers Musik ist von Indierock der Sorte ´Slacker von Weltruhm´ geprägt und mit feinen Soundtupfern aus der Reggae-, Dub- und Deephouse-Welt versehen, es herrscht eine freundliche, fast hippieeske Stimmung. Die Wort- und Klangwelt von Das Paradies kauzt Sievers als Teilzeit-Eremit in seinem Leipziger Studio zusammen. Ein 20qm Versuch-und-Irrtum-Freiraum, nur eine Stunde ICE-Bordrestaurant vom fensterlosen aber legendären Berliner Einhornstudio seines Freundes und Produzenten Simon Frontzek entfernt. Als Zeitauskoster sind seine Beobachtungen und die daraus resultierenden Phrasen immer wunderbar ausgereift. Ist das richtige Wort gefunden, lässt er es gleich wieder ziehen. Pop als Zen-Meditation in einer Welt, in der die Menschen wieder in ihren Standpunkten verhärten. ´´Das Universum weiß es auch nicht, wie ihm gerade so ist. Was wie ein Ja aussieht, könnte auch ein Nein sein. Das mit uns allen, war doch gar nicht so ernst gemeint.´´ Ein Album, das uns mit diesen Zeilen entlässt, kann eine Befreiung von der Paranoia sein oder ein Plädoyer für die Entspannung oder beides.

Anbieter: SATURN
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Goldene Zukunft (Weißes Vinyl) Das Paradies auf...
18,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

´´Ich bin das Schlimmste, was Euch passieren kann… ich bin nur der Schimmer eines Irgendwann.´´ Schon die ersten Zeilen und Takte dieses Albums lassen erahnen: Das Paradies ist eine Wohlfühloase der dritten Art, ´´Goldene Zukunft´´ Feelgood- Musik in schlau, die mit Erwartungen und Assoziationen 17 und 4 spielt. Mancher kennt Florian Sievers als Teil des Popduos Talking To Turtles. Unter dem Künstlernamen Das Paradies schreibt und singt Sievers das erste Mal in seiner Muttersprache, und das macht er so beeindruckend leicht, als hätte er sein Leben lang nichts anderes gemacht. Sievers Musik ist von Indierock der Sorte ´Slacker von Weltruhm´ geprägt und mit feinen Soundtupfern aus der Reggae-, Dub- und Deephouse-Welt versehen, es herrscht eine freundliche, fast hippieeske Stimmung. Die Wort- und Klangwelt von Das Paradies kauzt Sievers als Teilzeit-Eremit in seinem Leipziger Studio zusammen. Ein 20qm Versuch-und-Irrtum-Freiraum, nur eine Stunde ICE-Bordrestaurant vom fensterlosen aber legendären Berliner Einhornstudio seines Freundes und Produzenten Simon Frontzek entfernt. Als Zeitauskoster sind seine Beobachtungen und die daraus resultierenden Phrasen immer wunderbar ausgereift. Ist das richtige Wort gefunden, lässt er es gleich wieder ziehen. Pop als Zen-Meditation in einer Welt, in der die Menschen wieder in ihren Standpunkten verhärten. ´´Das Universum weiß es auch nicht, wie ihm gerade so ist. Was wie ein Ja aussieht, könnte auch ein Nein sein. Das mit uns allen, war doch gar nicht so ernst gemeint.´´ Ein Album, das uns mit diesen Zeilen entlässt, kann eine Befreiung von der Paranoia sein oder ein Plädoyer für die Entspannung oder beides.

Anbieter: SATURN
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Das verlorene Paradies (Paradise Lost) mit Illu...
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Das verlorene Paradies (Paradise Lost) mit Illustrationen von William Blake ´´ ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Das verlorene Paradies, veröffentlicht 1667, ist ein episches Gedicht in Blankversen des englischen Dichters John Milton. Es erzählt die Geschichte des Höllensturzes der gefallenen Engel, der Versuchung von Adam und Eva durch Satan, des Sündenfalls und der Vertreibung aus dem Garten Eden. Der Inhalt ist in zwölf Bücher gegliedert, die jeweils zwischen 640 und 1200 Zeilen umfassen. John Milton (1608-1674) war ein englischer Dichter, politischer Denker und Staatsbediensteter unter Oliver Cromwell. Milton beschäftigte sich in seinen Gedichten und Prosawerken mit persönlicher Schuld, drückte sein Streben nach Freiheit und Selbstbestimmung aus und behandelte die dringenden Angelegenheiten und politischen Unruhen seiner Zeit. Er schrieb in englischer, lateinischer und italienischer Sprache und wurde schon zu Lebzeiten weltberühmt. Der frühe Aufklärer war einflussreich, aber vor allem wegen seines entschiedenen Eintretens für ein republikanisches Regierungssystem auch umstritten. Seine unter Vorzensur entstandene Areopagitica gehört zu den bedeutendsten Werken für Rede- und Pressefreiheit der Geschichte. Sein bekanntestes Werk ist das epische Gedicht Das verlorene Paradies. Bis heute ist sein Einfluss in der angelsächsischen Literatur und Kultur sichtbar.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Goldene Zukunft
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mancher kennt Florian Sievers als Teil des Popduos Talking To Turtles. Unter dem Künstlernamen Das Paradies schreibt und singt Sievers das erste Mal in seiner Muttersprache, und das macht er beeindruckend leicht. Sievers Musik ist von Indierock der Sorte ´Slacker von Weltruhm´ geprägt und mit feinen Soundtupfern aus der Reggae-, Dub- und Deephouse-Welt versehen, es herrscht eine freundliche, fast hippieeske Stimmung. Die Wort- und Klangwelt von Das Paradies kauzt Sievers als Teilzeit-Eremit in seinem Leipziger Studio zusammen, nur eine Stunde ICE-Bordrestaurant vom fensterlosen aber legendären Berliner Einhornstudio seines Freundes und Produzenten Simon Frontzek entfernt. Als Zeitauskoster sind seine Beobachtungen und die daraus resultierenden Phrasen wunderbar ausgereift. Ist das richtige Wort gefunden, lässt er es gleich wieder ziehen. Pop als Zen-Meditation in einer Welt, in der die Menschen wieder in ihren Standpunkten verhärten. ´´Das Universum weiß es auch nicht, wie ihm gerade so ist. Was wie ein Ja aussieht, könnte auch ein Nein sein. Das mit uns allen, war doch gar nicht so ernst gemeint.´´ Ein Album, das uns mit diesen Zeilen entlässt, kann eine Befreiung von der Paranoia sein oder ein Plädoyer für die Entspannung oder beides. Spezifikationen: CD: 4-seitiges Digipak mit Cleartray & 16-seitigem Booklet LP: weißes Vinyl in bedruckten Innentaschen

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot