Angebote zu "Silk" (5 Treffer)

Einbauküche inkl E-Geräte 335 + 175 cm von Burg...
4.197,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Artikelbeschreibung: Diese moderne Einbauküche bietet mit ihrer interessanten Oberflächenstruktur eine tolle Optik. Die Farbkombination Silk Hochglanz und Sonoma Eiche wirkt elegant. Bei dieser Einbauküche sind ein Hocheinbau-Backofen Fine Design, ein Glaskeramik-Kochfeld, eine Kaminhaube, Einbaukühlschrank und eine Edelstahl-Spüle im Preis inbegriffen. Einbauküche, 2. Zeilen Breite: 335 + 175 cm Farbe Front: Laila 383 Silk Hochglanz lackiert kombiniert mit Cora 101 Sonoma Eiche, Farbe Korpus /Wange/Sockel: 141 Sonoma Eiche Farbe Griffe: 230 Griffleiste edelstahlfarbig Farbe Arbeitsplatte: 974 Sonoma Eiche inkl. Einbaubackofen Fine Design, Edelstahl, EEK A auf eine Skala von A+++ bis F von Amica inkl. Glaskeramikkochfeld 60 cm, 4er HiLight, Sensorsteuerung von Amica inkl. Kaminhaube Spezial´´ 90 cm, Edelstahl, 3 Leistungsstufen, Trapezform, EEK E auf einer Skala von A+++ bis F von Amica inkl. Einbau-Kühlschrank mit Kühlteil 134 ltr. Netto, EEK A+ auf einer Skala von A+++ bis F von Amica inkl. Edelstahl-Einbauspüle Geschirrspüler, 60 cm, Aqua Stop, 6 Programme, EEK A++ von Amica gegen Aufpreis erhältlich ohne Deko, Beleuchtung, Beimöbel, Armatur und Nischenverkleidung Lieferart: Lieferung per Spedition bis Bordsteinkante, ohne Aufbau, einzeln Wir von Wohnorama wünschen ihnen viel Spaß bei Ihrem Einkauf und stehen ihnen jeder Zeit zur Verfügung. ´´

Anbieter: wohnorama.de
Stand: 04.06.2019
Zum Angebot
Zwischen den Zeilen die Zeit als Buch von Jessi...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwischen den Zeilen die Zeit:Kurzgeschichten und kurze Geschichten Jessica July, Erkan Mete, Silke Porath

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Schreib es dir von der Seele
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Schreiben entlastet, schafft Ordnung im Chaos, verhilft zu Einsichten und führt zu einem reichen und lebendigen Leben. Anhand vielfältiger praktischer Übungen, die leicht durchführbar sind und Schreibspaß vermitteln, zeigt Silke Heimes, wie es gelingen kann, das ´Schreib-Ich´ zu wecken und Schreiben als natürliche, kreative Kraft und Inspirationsquelle zu nutzen. Ob spielerisch die Zeilen geschnitten werden (Cut-up-Technik) oder die Lieblingsspeise imaginiert wird, der Schreibende erweitert seinen Blick, wechselt die Perspektive, öffnet sich für neue Erfahrungen und tritt in tiefen, befriedigenden Kontakt mit sich und seiner Umwelt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Frauen und Gewalt - interdisziplinäre Perspektiven
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Einleitung (Hilbig / Kajatin / Miethe) - Veränderungen der feministischen Gewaltdebatte in den letzten drei Jahrzehnten (Christina Thürmer-Rohr, Berlin) I. Gewaltformen in historischer Perspektive: Der Mythos vom friedlichen Matriarchat (Eva-Maria Mertens, Stralsund) - Gewalt gegen Frauen - ein Thema in Theologie und Kirche (Ursula Hardmeier, Greifswald) - Gewalt in der Familie im Mittelalter. Beobachtungen zu Verhaltensweisen im Adel (Cordula Nolte, Greifswald) - Judith - von der Volks-Heldin zur femme fatale (Elfriede Wiltschnigg, Graz) - Inzest im 18. Jahrhundert in Preußen (Claudia Jarzebowski, Berlin) - Die Medienberichterstattung über die ´´Comfort Women´´-Problematik in Japan (Daniela Rechenberger, Trier) - Die Gewaltverbrecherin im kriminologischen und literarischen Diskurs des frühen 20. Jahrhunderts (Karsten Uhl, München) II. Geschlecht und Gewalt in Sprache und Literatur: Gewalt und Gegengewalt in Alfred Brusts Einakter Leäna: Eine Jungfrau und eine Hetäre als ´´Instrumente der Prävention gegen Gewalt´´ (Girard) (Almut-Barbara Renger, Greifswald) - Mütterliche Kriminalität - Die Kindsmörderin in Diskursen und literarischen Texten des 20. Jahrhunderts (Hania Siebenpfeiffer, Berlin) - ´´Mutwillige Täterschaft.´´ Gewaltpotentiale von Frauen in Texten von Monika Maron (Alice Boltenauer, Graz) - ´´Hier ist noch Platz für deine Schlampe...´´ - geschlechtsrelevante Aspekte sprachlicher Unhöflichkeit im Internet (Sonja Kleinke, Heidelberg) - Vergewaltigung in Schlaf und Ohnmacht - kein Verbrechen? Anmerkungen zu juristischen und literarischen Traditionen der Bagatellisierung (Christine Künzel, Berlin) III. Familiale und gesellschaftliche Gewalt: Geschlechtsspezifische Aspekte sexueller Gewalterfahrung (Silke-Brigitta Gahleitner, Berlin) - Zwischen den Zeilen - hinter den Kulissen: Zur sprachlichen Realisierung von Vergewaltigung in literarischen Texten (Gesa Dane, Göttingen) - Politische Aktivität und familiale Gewalt. Biografische Perspektiven auf Frauen in der DDR-Opposition (Ingrid Miethe, Greifswald) - Schulische Gewalt und Prävention aus geschlechtsspezifischer Perspektive (Wilfried Schubarth, Greifswald) - ´´Weder Heimchen am Herd noch Emanze - Zum Selbstverständnis junger Frauen mit rechtsextremen Tendenzen´´. Frauen und Rechtsextremismus (Gertrud Siller, Göttingen) - Perspektiven der Beendigung von Männergewalt gegen Frauen (Anita Heiliger, München)

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
My Fair Lady
17,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Es grünt so grün, wenn Spaniens Blüten blühen Jeder Musical-Fan singt diese Zeile sofort mit: Es ist einer der unzähligen Übungsverse, mit denen der arrogante Phonetik-Professor Henry Higgins die einfache Blumenverkäuferin Eliza Doolittle bis zum Umfallen quält . Von ihrer ungehobelten, ordinären Sprache fasziniert behauptet er selbstbewusst aus dieser Rinnsteinpflanze innerhalb kurzer Zeit eine vornehme Lady machen zu können. Sein Kollege Oberst Pickering hält dagegen und schließt mit Higgins eine Wette ab: In sechs Monaten soll Eliza als noble Dame auf einem Diplomatenball auftreten, ohne dass jemand ihre Herkunft errät. Eliza geht auf das Experiment ein. Wird sie es schaffen, sich zur vornehmen Dame zu mausern und als Lady zu glänzen? Der beliebte Musical-Klassiker ´´My Fair Lady´´ wird in der Reihe ´´Weltmusicals für Kinder´´ von Barbara Kindermann amüsant und mitreißend neu erzählt und von Silke Leffler hinreißend schön illustriert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot